Teilnahmeinfos

REGLEMENT

Das Rennen wird im Ausscheidungsmodus (Eliminator) ausgetragen. Nach einer Runde im Einzelzeitfahren (festgelegtes Startintervall), wird die Einteilung in die Viertelfinalgruppen bei den Herren, sowie Halbfinalgruppen bei den Damen vorgenommen. Für Kinder/Jugendliche wird aufgrund der zu erwartenden geringeren Teilnehmerzahl nur ein Lauf bzw. eine Runde durchgeführt.

Je Viertelfinale werden 30 Starter eine Runde absolvieren. Die schnellsten 10 je Viertelfinallauf kommen ins Halbfinale. Dort werden die schnellsten 10 (5 Damen) je Halbfinale über 2 Runden ins Finale aufsteigen. Im Finale werden die schnellsten 20 (10 Damen) des Tages über 3 Runden um den Sieg der 3Eiben Bike-Challenge kämpfen. Bei geringer Teilnehmerzahl starten die Damen zusammen mit den Herren. Änderungen vorbehalten.

STARTAUFSTELLUNG

Die Startreihenfolge für das Einzelzeitfahren erfolgt in der Reihenfolge der Startnummern. Nach dem Ergebnis des Einzelzeitfahrens werden die Fahrer in die Viertelfinale eingeteilt. (Schnellster im EZF - 1. Viertelfinale, Zweiter im EZF 3. Viertelfinale usw.) Die Startaufstellung aller Finalläufe erfolgt nach der Zeit des Einzelzeitfahrens.
Alle Fahrer müssen sich 5 Minuten vor dem Start in die dafür vorgesehenen Bereiche einfinden und werden zum Start aufgerufen.
Wer nicht spätestens 5 Minuten vor dem Start bei der ihm zugeteilten Bereich ist, wird automatisch in die letzte Startreihe gestuft. Die genauen Startzeiten werden vor Ort ausgehängt bzw. angesagt.

NEU 2018

TEAMWERTUNG: Ab 3 Startern kann man sich mit einem gemeinsamen Namen für die Teamwertung anmelden - die max. Teilnehmerzahl für ein Team ist nicht limitiert. Für die Wertung werden die schnellsten 3 Ergebnisse des Teams herangezogen.


Beispiel:

Team 1
3. Platz / 4. Platz / 9. Platz
Teamwertung: 16 Punkte - 2. Platz

Team 2
2. Platz / 5. Platz / 10. Platz
Teamwertung: 17 - 3. Platz

Team 3
1. Platz / 6. Platz / 8. Platz
Teamwertung: 15 Punkte - 1. Platz (Sieger Teamwertung)

Bei gleicher Punktezahl zählt die beste Einzelplatzierung im Team.



E-BIKE WERTUNG: In der E-Bike Klasse wird die Durschnittszeit aus 2 Läufen für die Wertung herangezogen.


Beispiel:

Fahrer 1
Runde 1: 7:30 min / Runde 2: 8:20 min
Gesamt: 15:50 min

Fahrer 2
Runde 1: 6:45 min / Runde 2: 7:45 min
Gesamt: 14:40 min

Fahrer 3
Runde 1: 6:30 min / Runde 2 10:20 min
Gesamt: 16:50 min

Alle Gesamtzeiten durch die Anzahl der Teilnehmer
47:20 / 3 = 15,42 min (Durschnittszeit aller Fahrer auf 2 Runden)
Fahrer 1 ist am nächsten an der Gesamt Durchnittszeit und somit der Gewinner



WERTUNGEN IM AUSSCHEIDUNGSMODUS

  • Lizenz Herren
  • Amateur Herren (18-39 Jahre)
  • Amateur Herren Masters (ab 40 Jahre)
  • Allgemein Damen

SONDERWERTUNGEN

  • E-Bike (Durchschnittszeit aus 2 Läufen geht in die Wertung ein)
  • Teamwertung (min. 3 Starter / bitte auf gleichen Teamnamen achten!)

KINDER/JUGENDLICHE

  • 5 Altersgruppen Jugendliche (Anmeldung vor Ort)
  • Kids Pacour (Anmeldung vor Ort)
mehr infos hier




TEILNEHMERBEDINGUNGEN

Für die 3Eiben Bike-Challenge gilt das MTB Reglement des Österreichischen Radsportverbandes (ÖRV). Die Annahme von technischer Hilfe und Verpflegung ist an der Strecke nur von anderen teilnehmenden Fahrern bzw. offiziellen Helfern erlaubt. Teilnehmer, deren Betreuer die Rennstrecke mit motorisierten Fahrzeugen befahren, werden disqualifiziert und der Fahrzeughalter wird bei der Behörde angezeigt! Fahrer, die das Rennen aufgeben, müssen sich bei einem Streckenposten abmelden und dürfen keinesfalls durch das Ziel fahren! Es sin nur Mountainbikes zugelassen und es besteht Helmpflicht während des ganzen Wettkampfes.
Auf Streckenabschnitten, die auf Straßen verlaufen, ist die Straßenverkehrsordnung unbedingt einzuhalten. Andernfalls werden sie vom Rennen disqualifiziert.
Am Radrennen können Personen beider Geschlechter teilnehmen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Das Organisationskomitee kann jederzeit und nach eigenem, unanfechtbarem Ermessen entscheiden, ob es eine Anmeldung annimmt oder zurückweist sowie einen Angemeldeten vom Wettbewerb ausschließen, sofern dieser dem Image der Veranstaltung Schaden zufügen könnte. Anmeldungen von Teilnehmern, die in Vergangenheit wegen Dopingverfahren gesperrt wurden oder im Zeitraum der Anmeldung gesperrt sind, werden nicht angenommen. Am Start der 3Eiben Bike-Challenge werden höchstens 150 Teilnehmer zugelassen.
Durch die Anmeldung erklärt der Teilnehmer eine Haftpflichtversicherung zu besitzen und das vorliegende Reglement gelesen zu haben.
Teilnehmer erklären außerdem ihr Einverständnis zur Verwendung ihrer Bilder bzw. Daten. Außerdem erklären sich die Teilnehmer (inkl. Kids Bike Challenge) einverstanden, dass etwaige Foto- und Filmaufnahmen, die während der Veranstaltung aufgenommen werden, für Werbe- und Marketingzwecke in jeglicher Form genutzt werden dürfen.

HAFTUNG

Die Teilnahme an der 3Eiben Bike-Challenge erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Durch ihre Anmeldung (auch durch Dritte) verzichten die Teilnehmer auf die Geltendmachung jeglicher Rechtsansprüche, auch Dritter, gegenüber den Veranstaltern und allen an der Organisation der Veranstaltung beteiligten natürlichen und juristischen Personen. Außerdem bestätigen die Teilnehmer mit ihrer Anmeldung, dass sie über genügend Kondition verfügen, um die hohe körperliche Belastung verkraften zu können. Außerdem übernimmt die Organisation keine Haftung für Unfälle oder gesundheitliche Probleme.

 
Jetzt anmelden